• Spezialist für Wirbelsäulenerkrankungen seit 18 Jahren
  • Chirurgische Ausbildung (Otto von Guericke–Universität Magdeburg)
  • Neurochirurgische Ausbildung (Martin Luther-Universität Halle)
  • 12 Jahre Oberarzt/Professor in dieser Klinik
  • 3 Jahre Leiter einer Forschungsabteilung, die die Entwicklung neuer minimal-invasiver Operationen zum Ziel hatten.
    Um die technischen Voraussetzungen für dieses anspruchsvolle Forschungsvorhaben zu erhalten, wurde vorher ein Ingenieurstudium absolviert.
  • 14 Patente
  • Virchow-Preis für Wirbelsäulenforschung
  • Goldmedaille auf der Erfindermesse in Basel
  • 4 Filme über moderne Operationstechniken wurden erstellt, u. a. in Galileo (Pro7), WDR
  • bereits 1991 in der Universitätsklinik Zürich erste Schritte auf dem Gebiet der minimal-invasiven Wirbelsäulenchirurgie - inzwischen Erfahrung über 12 Jahre
  • 4 neue Operationsmethoden in der minimal-invasiven Wirbelsäulenchirurgie wurden entwickelt.
  • Herausgeber des Fachbuches “Traumatologie der Wirbelsäule“
  • Medizinischer Leiter des Instituts für Schleudertraumageschädigte
  • Praxis für Wirbelsäulenbehandlungen im Internationalen Handelszentrum Berlin (Konservative und operative Wirbelsäulenbehandlungen; spezialisiert auf computergestützte Operationen)
  • Operationen in der Saphenion Praxis-Klinik im IHZ (Internationalen Handelszentrum Berlin-Friedrichstrasse)
 
Joomla templates by a4joomla